Home

Luxus-Hotel oder Luxusferienhaus

Die Top-Gründe, die für ein Ferienhaus sprechen

Wenn Sie in einer Gruppe reisen, kann es wirklich schwer sein eine Unterkunft zu finden, die den Bedürfnissen aller entspricht. Hotels bieten zwar häufig zahlreiche wertvolle Serviceleistungen, aber wenn Ihre Gruppe zu groß ist, können die Dinge schnell kompliziert werden. Die einfachste Lösung ist dann einfach ein Haus mieten. Aber ist das nicht viel teurer? Und was ist mit all den Vorteilen, die ein Aufenthalt in einem komfortablen Hotel bietet, wie Zimmerservice, etc.?

 Luxus Ferienhäuser

Es wird Sie möglicherweise überraschen, dass ein Aufenthalt in einem Luxus-Ferienhaus nicht nur mehr Platz, z.B. für größere Gruppen bietet, sondern auch oftmals weit komfortabler ist als in den meisten Hotels. Nachstehend die Top-Gründe, die für die Wahl eines Ferienhauses sprechen.:

  1. Luxus-Ferienhäuser sind günstiger als Sie denken

Luxusvillen an exotischen Orten sind kenesfalls nur den Millionär dieser Welt vorbehalten. Um in diese Luxuswelt einzutauchen, müssen Sie sogar manchmal deutlich weniger ausgeben als für ein Hotel mit vergleichbarem Standard. Dies gilt umso mehr, wenn Sie die Rechnung unter den Mitgliedern Ihrer Gruppe aufteilen. Häufig können Sie für weniger als 50 € pro Person und Nacht in einem der schönsten Häuser dieser Welt leben, zum Beispiel auf Bali.

Luxus-Ferienhaus auf Bali
Diese Luxus-Villa auf Bali mit Platz für 12 Personen gibt es bereits ab ca. € 850,-/Tag
  1. Sie erhalten ein komplettes Haus, nicht nur ein Zimmer

Es dürfte wohl der bei weitem der größte Nachteil eines Hotels sein, dass Sie kaum jemals mehr haben werden als ein einzelnes Zimmer, das als Ihr Schlafzimmer, Wohnzimmer und evtl. als Küche dient. Sicherlich haben einige Hotels extra Schlafzimmer aber Sie werden niemals ein richtiges Haus in Sachen Komfort schlagen.

Geräumige Wohnbereiche, separate Schlafzimmer und Bäder sowie eine voll ausgestattete Küche machen diese Häuser im wahrsten Sinne zu einem „Zuhause weg von Zuhause“. Darüber hinaus werden Sie in einem Haus, auch als Gruppe, immer genügend Platz für jeden einzelnen haben.

Wohnbereich einer Luxusvilla
Großzügige Wohn- und Esszimmer für maximalen Komfort
  1. Sie nutzen alle Einrichtungen alleine

Hotels besitzen oft zahlreiche Gemeinschaftseinrichtungen, wie Pool, Sportstudios oder Spa- und Wellness-Bereiche. Aber Sie sind immer nur einer von vielen Gästen und natürlich möchte jeder Gast die gleichen Chancen haben diese Einrichtungen zu nutzen. In Ihrem eigenen Luxus-Ferienhaus, gehört der Pool Ihnen allein und Sie können so lange darin bleiben wie Sie möchten. Selbst wenn Sie Ihren Hund mitnehmen möchten – in einem Ferienhaus wird sich niemand darüber beschweren.

Privates Heimkino
Das bietet Ihnen kein Hotel: Ihr eigenes Heimkino
  1. Sie müssen nicht zwangsläufig selbst putzen

In vielen einfachen Ferienhäuser müssen Sie am Ende des Aufenthalts die Reinigung des Hauses übernehmen. Ihr kostbare Freizeit mit Putzen zu verbringen ist natürlich nicht unbedingt das, was man unter Luxus-Urlaub versteht. Luxus-Ferienhäuser dagegen verfügen in aller Regel über eigenes Reinigungspersonal, genau so, wie Sie es in einem guten Hotel erwarten würden. Warum sollten Sie Ihre wertvolle Freizeit mit Reinigen verbringen? Hier können Sie Ihren Urlaub bis zur letzten Minute genießen!

Luxusküche

  1. Sie erhalten alles was ein Hotel bietet

Hotels mögen zwar eine Vielzahl von Serviceleistungen anbieten und stets bemüht sein Ihnen den Aufenthalt so stressfrei wie möglich zu machen, aber Sie müssen keinesfalls auf diese Annehmlichkeiten verzichten wenn Sie ein Ferienhaus buchen. Viele Luxus Häuser verfügen über eigenes Personal, das Ihnen in vielerlei Hinsicht zur Hand geht. Vom Flughafen-Transfers bis zum Küchenchef, der kulinarische Köstlichkeiten für Sie und Ihre Gruppe zubereitet. Selbstverständlich kann Ihr Ferienhaus auch täglich gereinigt werden und auf Wunsch erhalten sogar eine eigenen Manager, der Ihnen bei der Planung Ihrer Aktivitäten behilflich ist.

Luxus-Service
Auch im Ferienhaus müssen Sie nicht auf Luxus-Service verzichten

Wenn ich die Wahl habe zwischen Urlaub im Hotel oder in einem großzügig ausgestatteten Ferienhaus, ich würde mich immer für das Haus entscheiden. Kein Hotel der Welt kann Ihnen ein vergleichbares Maß an Privatsphäre und Unabhängigkeit bieten wie ein luxuriöses Ferienhaus.

  1. Hund mitnehmen? Im Ferienhaus kein Problem!

 

Zwar gibt es mittlerweile auch immer mehr Hotels, die das Mitbringen eines Hundes erlauben. Aber seien wir einmal ehrlich: Nicht alle Hotelgäste sind besonders glücklich über diese Entwicklung und lassen Ihrer Abneigung gegenüber Urlaubern mit Hund oftmals freien Lauf. Ganz anders in einem Ferienhaus! Hier ist zumeist die Mitnahme eines vierbeinigen Familienmitgliedes überhaupt kein Problem. Es gibt zwischenzeitlich sogar Internetseiten, auf denen Sie gezielt nach einem Ferienhaus mit Hund suchen können. Und auch für einen Hund ist solch ein Urlaub mit seinem Rudel deutlich entspannter als ein Hotelurlaub in fremder Umgebung kombiniert mit einer Vielzahl fremder Menschen.

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen einige der schönsten Feriendomizile vorstellen. Lassen Sie sich inspirieren…

Viel Vergnügen!